Monat: Januar 2017

In die Chiquitania

Wir wollen ein paar Tage in den Osten von Santa Cruz, wir sind knapp 150 km vom brasilianischen Mato Grosso entfernt. Wir wählen eine kürzere Route über Montero, die Strasse wird immer schlechter, schon lange ripio, staubig und kaum Verkehr. Nach 120 km landen wir auf einem Feldweg und der Feldweg endet am Rio Grande….


aktuelle Reiseroute


para los amigos Argentinos

Queridos amigos Argentinos, ya hemos viajado 2 meses en estos lindos paises sudamericanos. En contro del ano pasado, no hemos visitado lugares tan conocidos como Torres del Paine, Perito Moreno, Ushuaya, …… pero hemos pasado lindos momentos con gente humilde, interessante y hemos podido conocer paisaje differente. Despues del calor sobre la ruta 40 en…


Santa Cruz de la Sierra

aus dem Tagebuch von Maria: Villa Tunari 12.01.17 Heisser, sehr steiler Aufstieg zum Mirador Machia. Im Reiseführer angepriesen als Rettungsstation für Wildtiere. Davon haben wir nichts gesehen. Die Station und der Mirador sind getrennte Einrichtungen, werden aber als Gesamtpaket verkauft. Drei Waschbären, eine Blattschneiderameisen-Strasse und Schmetterlinge. Aber ein richtiges Dschungeldickicht. Vom Aussichtspunkt weiter Blick über…


Cochabamba

Wir bleiben 3 Tage im Hotel-Camping vom Horst Hartmann. Unser Standplatz hat alles was wir brauchen, wir geniessen die Infrastruktur vom Hotel. Von hier aus sind wir in 10 Minuten in der Stadt. Die Stadt ist lebendig, viel Verkehr, keine Parkplätze, und die Bolivianer im Gegensatz zu den Chilenen schlechte Autofahrerm hupen gerne und nehmen…


Follower

Schelbert's News

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish